SilactSPE™ Organotins

Für die Analyse von zinnorganischen Verbindungen nach den Methoden ISO 17353 und ISO 23161

Für die Analyse von zinnorganischen Verbindungen nach den Methoden ISO 17353 und ISO 23161

ist eine Säule für die Analyse dieser Verbindungen in Wasser, Boden, Sediment, Schlamm und Abfall (bodenähnliches Material).

Eine 25-mL-Säule enthält 3 g Na2SO4 und 5 g Silica gemäß ISO 17353 und ISO 23161.

Diese Säule kann verwendet werden für die Analyse von

  • Zinnorganische Kationen (Monobutylzinn BuSn3+; Dibutylzinn Bu4Sn3+; Tributylzinn Bu3Sn+; Monooctylzinn OcSn3+; Dioctylzinn Oc2Sn2+; Triphenylzinn Ph3Sn+; Tricyclohexylzinn Cy3Sn+)
  • Peralkylierte Organozinnverbindungen (Tetrabutylzinn Bu4Sn)
  • Methylzinnverbindungen (Monomethylzinn MeSn3+; Dimethylzinn Me2Sn2+; Trimethylzinn Me3Sn+)

PRODUKTLISTE

Produktname Produktpreis Product SKU Warenkorb-Aktionen

SilactSPE Organotin

3g Na2SO4 + 5g Silica according to ISO17353 and ISO23161 - 25mL cartridge - 25/pk

Ref. : OSn-25.S.25.3g.5g