FRÜHJAHRSANGEBOT: Sonderrabatt von 20% auf unsere AttractSPE® Disks HLB und ihre scheibenbasierten Passivsammler bis 21. Juni 2024!

Neue Poster zur Proteomik!

Für die Entsalzung von Peptiden

Für die Peptidfraktionierung

AttractSPE®Disks Spitzen C18 – Entsalzung

  • Mikroelutions-SPE-Tips mit AttractSPE® Disks C18-Sorbens: weiche, dünne und mechanisch stabile Membran, die aus kleinen, fest eingebetteten Sorbenspartikeln besteht, mit geringem Totvolumen, kleinem Elutionsvolumen und hoher Kapazität
  • Mehr als 97 % identifizierte Proteine nach Entsalzung des HeLa-Verdaus auf AttractSPE®Disks Tips C18 (200 µl), ohne Verlust von Peptiden
  • Gute Retention von Peptiden über den gesamten Polaritätsbereich
  • Ausgezeichnete Wiederholbarkeit (RSD < 3%)
  • Breites Einsatzspektrum: von der Einzelzellanalyse (1ng) bis zu hohen Peptidmengen (> 10 µg)

BioSPE™ PepFrac – Fraktionierung

  • Neues Umkehrphasenharz auf der Basis der Affinisep-Disks-Technologie für die Peptidfraktionierung bei hohem pH-Wert (orthogonal zur RPLC-Peptidtrennung): Reduzierung der Probenkomplexität für Deep Proteome Sequencing und quantitative Analyse
  • Fraktionierung von 50 µg Peptiden, die aus dem tryptischen Verdau von Proteinen in HEK-Zellen stammen: 8 Fraktionen mit ACN-Gradient (2% bis 50%) auf BioSPETM PepFrac 200µL Tips
  • Hohe Anzahl identifizierter Proteine (Anstieg um 20 % im Vergleich zu nicht fraktionierten Proben)
  • Gute Verteilung der Peptide in allen Fraktionen und effiziente Fraktionierung mit minimaler Überlappung der Fraktionen
  • Ähnliche Ergebnisse wie bei den Fraktionierungskits der Mitbewerber, aber keine Lagerungsbeschränkungen für BioSPETM PepFrac (trockene Lagerung bei Raumtemperatur) und Verdunstungszeit durch zwei geteilt
  • Flexibilität bei Format und Kapazität: BioSPETM PepFrac ist als Spin-Säulen für große Peptidmengen und als 96-Well-Platten für Hochdurchsatz-Experimente erhältlich

Zögern Sie nicht, uns für weitere Informationen zu kontaktieren!

© 2024 AFFINISEP - All Rights Reserved.